• 0.00136200_1425490689.jpg
  • 100_rs_schule1.jpg
  • bild_s12.jpg
  • Jugendfest12.jpg
  • Rangliste0001.jpg
  • Rangliste0002.jpg
  • Rangliste0003.jpg
  • Schulreise09.jpg

Schlossrued - eine kleine Schule

In der kleinen Schule Schlossrued kennen sich alle.

Schüler und Schülerinnen, Lehrpersonen, Eltern und Schulbehörden schätzen die gegenseitige Offenheit, den direkten Kontakt und die klaren Informationen.

Sie setzen sich mit unterschiedlichen Meinungen auseinander, gehen Konflikte rechtzeitig an und lösen sie gemeinsam.

 

Schlossrued - eine Schule mit grossem Angebot

Schulstufen

In Schlossrued können die Kinder Kindergarten und Primarschule besuchen.
Für die Real-, Sekundar- und Bezirksschule fahren die Schülerinnen und Schüler mit dem Postauto ins Nachbardorf Schöftland.

Ganztagesbetreuung

Die Schule Schlossrued setzt sich für familienfreundliche Strukturen ein
(Blockzeiten, Mittagstisch, Betreuungsangebot).

Chancen für alle

Lehrpersonen und Heilpädagoge oder Heilpädagogin fördern jedes Kind nach seinen Möglichkeiten.
Altersdurchmischte Lerngruppen (20 oder mehr Schüler / Abteilung)

 

Schlossrued - eine Schule mit hohen Ansprüchen

Individuelle Förderung in der Gemeinschaft

Die Schule Schlossrued unterstützt jede Schülerin, jeden Schüler bei der bestmöglichen Entwicklung seiner / ihrer Begabungen und fördert die Gemeinschaftsbildung.

Erziehungs- und Bildungsziele

Die Schule Schlossrued fördert die Lebensfreude aller Beteiligten. Sie achtet auf die gleichwertige Gewichtung von Sach-, Sozial- und Selbstkompetenz.
Die Lehrpersonen orientieren sich am Aargauer Lehrplan und nehmen Themen auf, die die Schülerinnen und Schüler bewegen.

Qualitätsentwicklung

Lehrpersonen und Schulleitung treffen pädagogische Vereinbarungen zur Förderung starker, selbständiger und solidarischer Persönlichkeiten.
Die Schule Schlossrued beschreibt ihre Qualitätsansprüche, arbeitet an der Umsetzung, wertet aus und entwickelt die Qualität weiter.

 

Schlossrued - eine Schule in schöner Landschaft

Schlossrued liegt im ländlichen Ruedertal. Die Zentren Schöftland, Aarau und Sursee sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto gut erreichbar.

 

Das Leitbild finden Sie hier in einer gestalteten Version zum Ausdruck.